Sonntag, 19. Oktober 2014

Weltweite Übersichtskarte von vor dem 1. Weltkrieg 1914

Zum Vergrößern bitte die Weltkarte anklicken.



Weltkarte zeigt wo der Holocaust verleugnen verboten ist

Weltkarte zeigt die Ländern wo das Bestreiten des Holocaust verboten und eine Straftat ist. Außgerechnet in den USA, Großbritannien und Russland ist dies legal. In den Ländern wo vor allen die jüdische Bevölkerung ermordet wurde ist dies strafbar.




Google Earth und das mit den fehlenden Höhenunterschieden - Eine Brückenschau Deluxe

Google Earth ist ein sehr umfangreicher Luftbilddienst, der "platte" Luftbilder in 3D-Objekte verwandelt. Das dies bei extremen Höhenunterschieden nicht funktioniert bzw. Google Earth noch keine einzelnen Objekte aus einem aufgenommenen Bild herausschneidet um Höhenunterschiede besser deutlich zu machen sieht man anhand dieser Beispiele, die schon sehr witzig herüberkommen.

Der Brücke ging die Luft aus.
Wir befahren die Brücke trotzdem.
Sieht aus als würde die Brücke auf dem Wasser schwimmen.
Hürdenspringen.
Verknotet
Sie schwebt trotzdem
Mal rechts abfallend.
Keine Brücke ist optimal.
Brückenfalle
Und es wird trotzdem eine Kreuzung gebaut.
Wer schnell runter will kommt schnell wieder hoch.
Eine Wippe
Hubbelige Brücke
Extrem
Ein langer Weg
Das Meer steigt-
Eine Horde Elefanten machte alles Platt.
Die Brücke wurde zu lange gebaut und knicke dann ein.
Weitere verrückte Bilder aus der Welt von Google Earth befinden sich auf Postcards from Google Earth.


Samstag, 18. Oktober 2014

Die NHL in Nordamerika im Zeitraffermodus

Die amerikanische Eishockey Liga, NHL wurde im Wandel der Zeit immer größer. Immer mehr Vereine kamen dazu oder veränderten ihr Logo oder gar den Spielort.


Freitag, 17. Oktober 2014

Aus Syrien flüchten die Menschen hauptsächlich nach Jordanien, Libanon und in die Türkei

Auf dieser Landkarte sehen Sie wohin momentan die Syrische Bevölkerung aus dem Bürgerkriegsland flieht. Vor allen der Libanon und Nordjordanien sowie die kurdischen Gebiete in der Türkei sind wichtige Fluchtgebiete der Menschen.


Aktuelle Situation in Kobane (Syrien) - Nur noch ein sehr kleiner Teil der Stadt wird von den Kurden gehalten

Die Situation in Kobane ist dramatisch. Von Entspannung und einer wirklichen Rückeroberung ist nicht wirklich zu sprechen. Nur ein kleiner restlicher Teil der Stadt im Rücken des Grenzübergangs zur Türkei wird von den kurdischen Kämpfern gehalten.


Landkarte zeigt das Albanier vor allen auch im Kosovo und im Nordwesten von Mazedonien leben

Ein sensibles Thema vor allen in Serbien aber die klaren Fakten sind eindeutig. Im Kosovo leben hauptsächelich Albanier. Die Lage Nordwest Mazedonien ist ähnlich. Schade nur, dass ein multikulturelles Miteinander dort nicht funktioniert.



Kurios oder gar Absicht? Länder mit gewissen Ähnlichkeiten



Landkarte zeigt aus welchen Ländern die Kämpfer in Syrien stammen

Das die meisten Söldner in Syrien aus den arabischen Ländern kommen, dürfte jeden klar sein. Vor allen aus Tunesien und Marokko, was eigentlich überrascht, da man dort deutlich mehr Fanatiker als in anderen arabischen Ländern nicht vermutet hat aber auch Saudi-Arabien und Jordanien, stehen ganz oben auf der Liste der Länder. - In Europa kommen vor allen Menschen aus Russland, den Großbritannien und Frankreich viele Kämpfer nach Syrien. Deutschland und Belgien folgen erst danach. - Was auffällt! In vielen afrikanischen und asiatischen Ländern kommen kaum bis gar keine Menschen auf die Idee in Syrien in den Krieg zu ziehen.




Quelle: Washington Post

Weltkarte der Gesundheitsvorsorgung -. Die USA, Afrika und Südasien verzichten

Auf dieser Weltkarte sehen Sie alle Länder, die eine Gesundheitsvorsorgung betreiben. In den USA, eines der wenigen Industriestaaten fehlt die Grundversorgung.



Link: http://www.theatlantic.com/international/archive/2012/06/heres-a-map-of-the-countries-that-provide-universal-health-care-americas-still-not-on-it/259153/

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Der U-Bahnplan unseres Sonnensystem

Zum Vergrößern bitte den U-Bahnplan anklicken.

Montag, 13. Oktober 2014

Weltkarte der Staaten die Palästina anerkannt haben - 2/3 der Länder sagen ja, die wichtigsten Länder sagen nichts

Palästina ist genauso wie der Kosovo eines der jüngsten Länder, die noch von der UNO und den wichtigsten Staaten der Welt anerkannt werden müssen. Vor allen die Industie- bzw. die mächigsten Länder der Welt, sehr wahrscheinlich aus Druck der USA und Israel, haben Palästina (Westjordanland und Gaza) nicht anerkannt. Fast alle südamerikanischen, afrikanischen und asiatischen Länder hingegen doch.


Samstag, 11. Oktober 2014

Astronomischer Größenunterschied unseres Sonnensystems

Das Astronomy Central hat eine tolle Sammlung von Fotomontagen zusammengestellt, die die Erde oder einzelne Kontinente im Vergleich zu Planeten, der Sonne und einzelnen Asteroiden zeigt.

Die Saturnringe um die Erde herum passen nicht wirklich.

Der riesige Jupiter im Vergleich zu Nordamerika.

Ein Neutronenstern im Vergleich zur Erdoberfläche

Der Saturn im direkten Vergleich zur Erde.

Der Jupitermond Io zum Vergleich zu Nordamerika

Der Mars im Vergleich zu Nordamerika. Wird eng auf dem Mars.

Die winzige Erde im Vergleich zur Sonne.

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Landkarten zum Massenmord der Kurden im Irak und Syrien

Die Welt ist ganz schön schlecht geworden. In Syrien und Irak sterben Menschen auf offener Straße und das in einer Art, was die gleiche Brutalität und Perversion aufweißt wie man es von den Nazis in Deutschland gegen die Juden, vor und während des 2. Weltkrieg, her kennt.

Diese ISIS will mit aller Macht zeigen wie Stark und Brutal sie ist. Mit Religion hat das nichts zu tun sondern mit Frust und veralteten Ansichten, dass die muslimische Welt viel zu unterschiedlich und die Menschen moderner im Umgang mit ihrer Religion geworden sind, als sich die Salafisten es sich wünschen.

ISIS im Juni 2014 (Quelle: Washington Post)
ISIS gegen Ende September 2014 (Quelle: Washington Post)

Warum die ISIS die Stadt Kobane angreifen dürfte auch klar sein. Die ISIS sucht sich leichte Ziele aus und da Kobane von den anderen kurdischen Gebiete abgeschnitten ist und die Türkei nicht eingreift, was die winzigste Chance für die Stadt ist, wird diese Stadt angegriffen.




Beliebte Posts